Drs. Cornelius SchwiebbeDrs
Zahnarzt
drs.(NL) Cornelis Schwiebbe M.Sc. M.Sc.
Zahnarzt
Master of Science Aesthetic and Dental Surgery
Master of Science in Periodontology
Tätigkeitsschwerpunkt
Parodontologie und
Kiefergelenkserkrankungen

Dr.med.dent. Georg Schmitt MOM M.Sc. M.Sc.
Zahnarzt
Master of Oral Medicine
Master of Science in Implantology
Master of Science Aesthetic and Dental Surgery
Tätigkeitsschwerpunkt
Implantologie und Naturheilkunde

ZÄ Alecsandra Goloman
Zahnärztin
Tätigkeitsschwerpunkt
Endodontie (Wurzelkanalbehandlung)

Dr.med.dent. Paul Schwiebbe
Zahnarzt

ZÄ Aurelie Oster
Zahnärztin

ZÄ Mariia Maiovets
Zahnärztin

ZÄ Liana Giurcanu
Zahnärztin

Kooperationspartner:
Dr. Michael Grundmann
Facharzt für Anästhesie

Endodontie

„Endodont“ wird aus dem griechischen abgeleitet und bedeutet sinngemäß „das sich im Zahn befindende“.

In der Endodontie behandeln wir akute oder chronische Entzündungen des Zahnmarks die entstehen können, wenn Bakterien bis zum Zahnmark vorgedrungen sind und somit der Nerv betroffen ist. Dies kann sich durch Druckschmerz und Klopfempfindlichkeit bemerkbar machen.

Auch eine Verletzung (Trauma) kann zu einem Absterben des Nervs führen.

Der Wurzelkanal, durch den der kranke Nerv von der Zahnkrone bis zur Wurzelspitze verläuft, wird

systematisch gereinigt und anschließend mit einem speziellen Füllungsmaterial fest verschlossen, sodass keine Bakterien mehr eindringen können. Die Behandlung umfasst meist mehrere Sitzungen.

Dadurch können Zähne, die noch vor einigen Jahren extrahiert (gezogen) worden wären, erhalten bleiben.

Frau Goloman hat eine Fortbildung an der Harrani Akademie Herne für Tätigkeitsschwerpunkt Endodontie (Wurzelkanalbehandlung) absolviert.